SoVD Berlin Brandenburg

SoVD Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

Ihr Partner in Sozialen Fragen.

Berliner U-Bahn: Wann endlich verlässlich barrierefrei?

Startseite

Für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer sind viele Bahnhöfe der Berliner U-Bahn immer noch Barrierefallen. Was nutzt zum Beispiel der barrierefreie Einstieg an der Wilmersdorfer Straße oder der gerade fertig gestellte Fahrstuhl am Richard-Wagner-Platz, wenn an der Station Halemweg, dem Quartier vieler älterer und mobilitätseingeschränkter Menschen...

mehr lesen »

31. Juli: Bewerbung Berliner Inklusionspreis 2019

Startseite

„Arbeit ist die Grundlage für ein selbstbestimmtes Leben. Arbeit dient der Teilhabe am Leben“. Aus diesem Grunde zeichnet die Landesregierung seit vielen Jahren Unternehmen mit Firmensitz in Berlin mit dem Berliner Inklusionspreis aus, weil sie Menschen mit Handicap in ihren Unternehmen beschäftigen. Sichern Sie...

mehr lesen »

17. August: „Gemeinsam aktiv für die gute Sache“ SoVD Inklusionslauf

Startseite

Auch in diesem Jahr findet auf dem Tempelhofer Feld der SoVD-Inklusionslauf, eine Sportveranstaltung für Menschen mit und ohne Behinderung, statt.

mehr lesen »

28. August: Einladung zur 15. Frauen-Alterssicherungskonferenz 2019

Startseite

Wir laden herzlich ein zu unserer 15. Frauen Alterssicherungs-konferenz von Sozialverband Deutschland und ver.di am 28. August 2019 in der ver.di Bundesverwaltung in Berlin. Der Schwerpunkt dieser Konferenz ist die geplante Grundrente und Mindestsicherungs-elemente.

mehr lesen »

31. August: Eröffnung 45. Berliner Seniorenwoche

Startseite

Unter dem Motto „Selbstbestimmt in jedem Alter“ findet die Eröffnungsveranstaltung der 45. Berliner Seniorenwoche 2019 am Sonnabend, 31. August 2019 von 9:30 bis 17:00 Uhr auf dem Breitscheidplatz statt. Auch der Sozialverband Deutschland Berlin-Brandenburg e.V. ist wie schon in den vergangenen Jahren mit einem...

mehr lesen »

Bundesrat stimmt für Zulassung von E-Scootern – auf Radwegen

Startseite

„ Fußgänger dürfen nicht Anarchie und faktischer Gesetzlosigkeit auf den Gehwegen ausgeliefert sein“, sagte die Vorsitzende des SoVD Landesverbandes Berlin-Brandenburg Ursula Engelen-Kefer anlässlich der Protestaktion, die von der Organisation FUSS e.V. initiiert wurde, vor dem Bundesverkehrsministerium in Berlin. 

mehr lesen »

Behindertenpolitische Konferenz in Potsdam

Startseite

In der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam fand auf Einladung des Behindertenbeirats die 8. Behinderten-politische Konferenz statt. Nach 10 Jahren UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland zog die Konferenz Bilanz.

mehr lesen »

Werkstatt „Frauen-Zukunft“ – „Frauensolidarität macht stark“

Startseite

Frauen im SoVD wollen sich für eine partnerschaftliche Gesellschaft engagieren. Für diese bessere Welt müssen auch alle auf der Orts- und Kreisverbandsebene arbeiten. Gleichstellung muss sich als Querschnittsaufgabe in all unseren Positionierungen wiederfinden – so ein Fazit der 25 Teilnehmer*innen der ersten Werkstatt „Frauen-Zukunft“...

mehr lesen »

1. Mai: „Europa. Jetzt aber richtig“

Startseite

Der 1. Mai 2019 stand unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig“. Mit einem machtvollen Demonstrationszug startete der DGB den Tag der Arbeit am 1. Mai 2019 um 10 Uhr vom Hackeschen Markt über den Gendarmenmarkt zum Kundgebungsplatz am Brandenburger Tor. Die Festrede hielt...

mehr lesen »

Barrierefreie Toilettenanlagen in Berlin bis Ende 2020!

Startseite

In den letzten Wochen wurden die ersten neuen quadratischen Toilettenanlagen der Firma Wall den Berlinerinnen und Berlinern zur Nutzung übergeben, z.B. in der Otto-Straße in Alt-Moabit und an der Ecke Wilmersdorfer/Pestalozzistr. Schwerpunkte sollen vorerst die Bezirke Wilmersdorf-Charlottenburg und Tempelhof-Schöneberg sein.

mehr lesen »

Neuer Landesvorstand gewählt !

Startseite

Anläßlich der Landesverbandstagung des Sozialverbandes Deutschland Berlin-Brandenburg e. V. wurden die Mitglieder eines neuen Landesvorstandes gewählt. Die Verbandstagung fand am 23. März 2019 im Sozialwerk e.V. Käte-Tresenreuter-Haus in Berlin statt. 

mehr lesen »

Gleichberechtigung – nicht gleich, sondern sofort!

Startseite

In Deutschland müssen Frauen 77 Tage im Durchschnitt mehr arbeiten, um das gleiche Gehalt zu erhalten, wie es die Männer im Vorjahr bekamen. Das wäre laut Statistik in diesem Jahr bis zum 18. März. Aus diesem Anlass wurde heute vormittag unter dem Motto „Recht...

mehr lesen »