Direkt zu den Inhalten springen

Unser Mittwoch „digital“ Senior*innen Computer Club

In Folge der Corona-Pandemie leiden gerade ältere Menschen unter den Kontakteinschränkungen. Mit Smartphones und Tablets lässt sich die physische Distanz ein Stück weit überwinden. Über Video-Telefonie, Sprachnachrichten und Fotos können sich Menschen nah sein.

In Kooperation mit der Stiftung Digital-mobil-im-Alter möchten wir mit diesem Angebot unseren Mitgliedern und Gästen den Zugang zur digitalen Welt ermöglichen. Ziel ist die Einführung, das Erlernen einer sicheren und gezielten Internetnutzung und der Aufbau einer Sicherheit im Umgang mit digitalen Medien an sich. Die Vermittlung erfolgt in einer Weise, die älteren Menschen entspricht – die Teilnehmer*innen geben das Tempo und die Themen vor.

Diejenigen, die bisher keine digitalen Endgeräte wie z. B. ein Tablet besitzen aber schon immer mal wissen wollten, was sich in der digitalen Welt spannendes und vor allem hilfreiches entdecken lässt, können für den Zeitraum von zwei Monaten ein bereits eingerichtetes und funktionsfähiges Tablet bei uns ausleihen, die uns von der Stiftung „Digital-mobil-im-Alter“ zur Verfügung gestellt werden. Es können 8 Tablets als Leihgeräte ausgegeben werden. 

Ebenfalls herzlich eingeladen sind diejenigen, die bereits ein eigenes Gerät haben (Smartphone, Tablet, Laptop) und dieses zum Üben mitbringen. Wir kümmern uns um die Anleitung und stehen für Fragen aller Art und zur praktischen Unterstützung bereit.

Zeitraum:

Ab 15. September (Auftaktveranstaltung) jeweils 2. und 4. Mittwoch im Monat von 14-18 Uhr.
Termine: 22.09.2021, 06.10.2021, 20.10.2021 und 10.11.2021.

SoVD Landesverband Berlin-Brandenburg, Kurfürstenstraße 131, barrierefreier Eingang: Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 12, 10785 Berlin
Ansprechpartner und Anmeldung: Heike Ritterbusch, Ehrenamtlicher Besuchsdienst,
Tel: 030/26 39 38–21, E-Mail: Ritterbusch(at)sovd-bbg.de


Basisschulung Sozialrecht

Das Sozialrecht ist ein umfangreiches und komplexes Rechtsgebiet. Für unserer Mitglieder ist es immer sinnvoll, sich von kompetenten Berater*innen helfen zu lassen. Um eine hohe Qualität sicherzustellen, werden unsere Sozialberater*innen regelmäßig geschult; insbesondere die neuen Berater*innen sollten diese Basisschulung grundsätzlich absolvieren.

Jede*r Teilnehmer*in erhält nach Durchlauf aller Module ein Teilnahmezertifikat. Jedes Modul hat einen Zeitumfang von 2 Stunden:

  • Modul 1 - Überblick Sozialrecht – Grundlagen
  • Modul 2 - Teilhabeleistungen - Behinderung und
  • Grad der Behinderung
  • Modul 3 - Leistungen der Agentur für Arbeit nach
  • dem SGB III
  • Modul 4 - Krankheit - Leistungen nach dem SGB V
  • Modul 5 - Pflege – Leistungen nach dem SGB XI
  • Modul 6 - Leistungen nach dem SGB VII – Unfall und Berufskrankheit

Termine 2021: jeweils 15 - 17 Uhr per Zoom am: 30.08.2021, 06.09.21, 13.09.21, 20.09.21, 27.09.21, 04.10.21.
Anmeldung erforderlich per E-Mail an: post(at)sovd-bbg.de.
Nähere Informationen erhalten Sie bei: Birgit Domröse Telefon: 030 263938-27 E-Mail: birgit.domroese(at)sovd-bbg.de