SoVD Berlin Brandenburg

SoVD Landesverband Berlin-Brandenburg e.V.

Ihr Partner in Sozialen Fragen.

OV Wilmersdorf

Ortsverband Wilmersdorf  

Ansprechpartner: Bodo Feilke Telefon: 030/817 86 82 Email: b.feilke@gmx.de

Liebe Mitglieder,

auf der Internetseite des Ortsverbandes Wilmersdorf berichten wir über unsere Tagesausflüge sowie sozialpolitische Veranstaltungen.

Kommen Sie zu unseren Veranstaltungen und bringen Sie gerne Freunde und Nachbarn mit. Wir sind eine große soziale Gemeinschaft und freuen uns auf Ihren Besuch.

Spargelfahrt ins Ruppiner Land

Am 15. Mai führte der Ortsvorstand Wilmersdorf seine beliebte Tagesfahrt zum Spargelessen durch. Bei guter Stimmung und schönem Wetter startete der voll besetzte Bus am Fehrbelliner Platz und nahm Kurs auf das Hotel Gutenmorgen. Das Hotel liegt im Dorf Zechlin zwischen Wald und Heide mit Blick auf den Großen Zechliner See in der Nähe von Rheinsberg. Bei Ankunft begrüßte uns die Wirtin ganz herzlich und gab Hinweise zum Spaziergang am See und eröffnete das Spargelbuffet. Nach dem reichhaltigem Essen gab es die Möglichkeit beim Spargelbauer Produkte einzukaufen.

Wer sich entspannen wollte konnte von der Terrasse aus den schönen Blick genießen. Den Abschluss bildete ein tolles Kaffeegedeck und die Wirtin verabschiedete uns wieder ganz persönlich am Bus. Auf der Rückfahrt nach Berlin berichtete der Vorsitzende Bodo Feilke von den Aktivitäten des neuen Landesvorstandes und machte Ausführungen zu den aktuellen sozialpolitischen Entwicklungen. Einhellige Meinung der Teilnehmer war, dass solche schönen Fahrten das Miteinander im Verband fördern.

Mitgliederversammlung zum Jahresauftakt 

Zum Beginn des Jahres fand am 17. Januar im Bockelmann-Haus die erste Mitgliederversammlung statt. Traditionell gab es zum Kaffee leckere Pfannkuchen für die Teilnehmer. Der Vorsitzende Bodo Feilke machte in seinen Ausführungen Hinweise zu Veranstaltungen des Ortsverbandes, sowie zur anstehenden Landesverbandstagung.

Auf dem Foto von links zwei Mitglieder des Ortsverbandes sowie Bodo Feilke in der Mitte, rechts daneben Klaus Michaelis.

Anschließend informierte unser Mitglied Klaus Michaelis die Teilnehmer über die aktuelle Entwicklung in der Sozialpolitik. Seinen Schwerpunkt legte er hierbei auf die Rente und die Pflegeversicherung. Er stellte auch besonders heraus, dass langjährige Forderungen des SoVD von der großen Koalition erfüllt wurden.

Der Vorsitzende bedankte sich bei Klaus Michaelis für seine Referate, die zum 10. Mal hintereinander in unserem Ortsverband stattfanden.