Direkt zu den Inhalten springen

SoVD unterstützt Kampagne #MusikerFürMusikerBerlin

Aktuelles Projekte Über uns

Der SoVD Landesverband beteiligt sich an der Kampagne #MusikerFürMusikerBerlin, die der Verein KulturLeben Berlin gemeinsam mit der Deutsche Orchestervereinigung (DOV) ins Leben gerufen hat.

Mann spielt draußen auf einer Gitarre.
Der Verlust von Livemusik schmerzt das Publikum - den Künstler*innen geht es um die Existenz.

Mit ihrer ehrenamtlichen Teilnahme am Projekt bringen festangestellte Musiker*innen ihre Solidarität mit freischaffenden Kolleg*innen zum Ausdruck. Das Prinzip: die Einrichtungen, in denen die Konzerte stattfinden, leisten im Gegenzug eine Honorarspende pro Auftritt an KulturLeben Berlin. Die Spenden werden dann von KulturLeben zur Unterstützung freischaffender Berliner Musiker*innen verwendet, indem diesen mit Honorar vergütete Auftritte im Rahmen der Kampagne vermittelt werden. Damit können zahlreiche arbeits- und wegen der Pandemie einkommenslose Musiker*innen in Berlin solidarisch unterstützt werden.

Der nächste musikalische Gottesdienst mit Coronaden-Musik des Utopia Orchesters findet am nächsten Sonntag, 21.3.2021 von 10 – 11 Uhr in der Ev. Heilige-Geist-Kirche in der Perleberger Str. 36 in 10559 Berlin-Moabit statt. Die Kirche ist barrierefrei. Zum musikalischen Gottesdienst laden wir Sie auch im Namen von Pastorin Rebiger herzlich ein! Wir freuen uns auf Sie und bitten um Anmeldung unter utopia(at)kulturleben-berlin.de.

Einmal monatlich wird der sonntägliche Gottesdienst in der Evangelischen Heilige-Geist-Kirche Moabit von einem Duo aus unserem Utopia Orchester musikalisch begleitet. Wir danken Frau Pastorin Rebiger für die wunderbare Möglichkeit, in ihrem schönen Gotteshaus musizieren zu dürfen!

Weitere Informationen unter:

www.kulturleben-berlin.de

www.utopia.kulturleben-berlin.de

www.dov.org