SoVD Berlin Brandenburg

12. September: Infos für den 8. Berliner Sozialgipfel
Startseite

image

Berlin gehört nicht nur zu den beliebtesten, sondern auch zu den am schnellsten wachsenden Metropolen in Europa. Alle Menschen brauchen menschenwürdige und bezahlbare Wohnungen. Aber auch die soziale Infrastruktur muss der wachsenden Einwohnerzahl angepasst werden: Kitas, Schulen, Horte, Medizinische Versorgung, Beratung, Verwaltung, ebenso wie Freizeit, Ausbildung und Arbeit, Sicherheit.

Die hier lebenden Menschen – junge wie ältere – dürfen nicht gegen jene ausgespielt werden, die neu hinzukommen, ob als Zuzüge oder als Geflüchtete. Daher ist eine soziale Stadtentwicklung wichtig, die sich an den Bedürfnissen und den Möglichkeiten der Menschen orientiert.

Unter dem Motto für eine soziale Stadtentwicklung“ Wohnen – Leben – Arbeiten – Teilhaben findet am 12. September 2017 um 17 Uhr der 8. Berliner Sozialgipfel mit den Spitzenkanditatinnen und -kanditaten der Berliner Parteien statt.

Weitere Informationen unter: www.Berliner-Sozialgipfel.de

Sozialgipfel Seite 1

Sozialgipfel Seite 2

 

12. September 2017, ab 17 Uhr

 DGB Gewerkschaftshaus am Wittenbergplatz

Wilhelm-Leuschner-Saal

Keithstraße 1-3, 10787 Berlin

Geschrieben von redaktion@sovd